Anton Zeilinger wird wissenschaftlicher Berater der EU-Kommission

21. Februar 2014, 11:17
1 Posting

In neues EU-weites Netzwerk der Wissenschaftsberaterin Anne Glover aufgenommen

Wien - Der Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW), Anton Zeilinger, ist in ein neues Netzwerk aufgenommen worden, das die EU-Kommission berät. Anne Glover, Wissenschaftsberaterin von Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso, stand bisher einem 15 Wissenschafter umfassenden Gremium vor, das nun durch Kontaktpersonen aus jedem EU-Mitgliedsland erweitert wird, teilte die ÖAW mit.

Dialog zwischen Wissenschaft und Politik

Zeilinger werde auf Vorschlag des Wissenschaftsministeriums als österreichischer Kontakt des neuen Netzwerkes agieren. Dieses soll den Dialog und Diskurs zwischen Wissenschaft und Politik auf europäischer und nationaler Ebene vorantreiben. "Das ist eine sehr spannende Aufgabe und ich freue mich, zur wissenschaftlichen Konsultation der europäischen Institutionen beitragen zu können", erklärte der ÖAW-Chef. Ein erstes Arbeitstreffen des Netzwerks ist für Juni in Kopenhagen geplant. (APA, 21.2.2014)

Share if you care.