Acht Teenager in Malaysia wahrscheinlich ertrunken

21. Februar 2014, 11:14
posten

Jugendliche dürften von starker Strömung mitgerissen worden sein

Kuala Lumpur - Acht Buben im Teenageralter sind wahrscheinlich in einem Fluss im Süden Malaysias ertrunken. Drei der Opfer seien am Freitagmorgen beim Schwimmen von der starken Strömung mitgerissen worden, sagte der Chef des Rettungsdienstes der Stadt Segamat, Aizat Mamat. "Fünf andere versuchten, ihre Freunde zu retten, wurden aber auch mitgerissen."

Die Teenager waren Teil einer Gruppe von 13 Kindern, die in der Früh am Fluss entlang joggen wollten, berichtete Mamat. Rettungskräfte suchten am Freitag noch nach den Buben, fürchteten aber, dass sie ertrunken seien. (APA, dpa, 21.2.2014)

 

Share if you care.