Argentinischer Filmregisseur Jorge Polaco gestorben

20. Februar 2014, 21:59
posten

67-Jähriger litt an Parkinson-Krankheit

Buenos Aires - Der kontroverse argentinische Filmregisseur und Drehbuchautor Jorge Polaco ist einem Medienbericht zufolge tot. Der 67-Jährige starb am Donnerstag in Buenos Aires an den Folgen einer langjährigen Parkinson-Erkrankung, wie die Nachrichtenagentur Télam unter Berufung auf Angehörige berichtete.

Polaco zeigte häufig marginale Figuren als Träger einer unkonventionellen Ästhetik. Sein Streifen "Kindergarten" (1989) mit Graciela Borges als Hauptdarstellerin konnte nach einem langen Prozess wegen angeblicher Pornografie erst 2010 auf dem Internationalen Filmfestival von Mar del Plata gezeigt werden. Polacos letzter Film, "Principe Azul" ("Blauer Prinz"), kam 2013 ins Kino. (APA, 20.2.2014)

Share if you care.