Blechwertung: Der Medaillenspiegel des Schreckens

23. Februar 2014, 13:21
156 Postings

Der undankbarste Platz bei Olympia ist stets der erste, der keine Medaille macht - Inoffizieller Medaillenspiegel der Pechvögel

Eine Frage die bei allen Großveranstaltungen von Interesse ist, ist die Frage nach den größten Pechvögeln der Bewerbe. Welcher Verband hat die meisten Ergebnisse nach dem Motto "Knapp daneben ist auch vorbei" erzielt? Ein Zwischenstand der Besten unter jenen bei den Olympischen Winterspielen 2014, die nicht mit Edelmetall prämiert werden.

Endstand nach von 98 Bewerben:

1. Norwegen 11
2. Deutschland 9
  Russland 9
4. Italien 8
  USA 8
6. China 7
7. Kanada 6
8. Österreich 5
  Frankreich 5
10. Schweiz 4
  Niederlande 4
  Japan 4
13. Tschechien 3
  Slowenien 3
  Finnland 3
15. Südkorea 2
  Schweden 2
18. Belgien 1
  Neuseeland 1
  Australien 1
  UK 1
  Lettland 1
  Polen 1

(red, derStandard.at, 24.2.2014)

  • Blech.
 
    foto: apa

    Blech.

     

Share if you care.