Seat Leon Cupra: Wilde Pferde aufgezäumt

Ansichtssache23. Februar 2014, 17:52
54 Postings

280 Turbo-PS, tiefergelegtes Fahrwerk und Differenzialsperre: Seat krönt die Leon-Baureihe mit einem Topmodell, das sogar dem Golf GTI davonfährt

Bild 1 von 8
foto: seat

Bruce Willis war nicht erschienen. Die Double-Rolle war mit Lockenkopf Dominik Hoberg, Kommunikationschef von Seat, aber nachgerade ideal besetzt. Und statt 12 Monkeys hatten die Spanier 120 Affen antanzen lassen. Na ja, Spielzeugäffchen eigentlich.

weiter ›
Share if you care.