ORF als Pay-TV: Serien, Filme, Dokus bei UPC auf Abruf gegen Geld

20. Februar 2014, 15:11
13 Postings

80 Stunden Programm stehen zur Verfügung

Wien – Kabelriese UPC erweitert sein Abruf-Angebot um ORF-Inhalte. Rund 80 Stunden Programm stehen zur Verfügung, UPC verspricht Ausbau.

Unter "ORF-Highlights" gibt es Serienfolgen, Filme und Dokus wie "Schnell ermittelt", "Vier Frauen und ein Todesfall", "Trautmann", "Wir sind Kaiser", "Aufschneider" und "Franz Fuchs – Ein Patriot". Für 1,48 und bis 2,98 Euro. (red, derStandard.at, 20.2.2014)

Share if you care.