Kinderdisko und Girlpower

20. Februar 2014, 14:12
posten

Wohin mit Kindern: ein Biber bei Wien, ein Krokodil in Innsbruck

 

Wien:

Gebrauchte Spielsachen. Wer gerne stöbert und tauscht, soll beim Kinderflohmarkt des Wiener Hilfswerk vorbeischauen. Anbieter müssen sich anmelden - Kriegsspielzeug ist nicht erwünscht.

>>"Kidi's Flohmarkt  im Nachbarschaftszentrum 7 (Schottenfeldgasse 29/2), Anmeldung für Anbieter unter: 01/512 36 61 - 440, am 22.2. von 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr.

Musik. Das Haus der Musik ist immer wieder einen Besuch wert. Jedes Wochenende werden eigenen Kinderführungen angeboten, bei denen Geschichten aus der Musikwelt erzählt werden.

>> Kinderführungen im Haus der Musik (Seilerstätte 30, 1010 Wien), jeden Sa. um 14:00 Uhr und So. um 10:00 und 14:00 Uhr, Dauer: ca 2 Stunden, Anmeldung unter: 01/513 48 50, für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Verkleiden. Fasching, Fasching, Fasching - dieses Mal in Wien-Landstraße. Und wieder organisiert von den Kinderfreunden. Spielzeugwaffen sollen nicht mitgebracht werden!

>>Landstraßer Kinderfasching bei den Wiener Kinderfreunden (Landstraßer Hauptstraße 96, 1030 Wien), 22.2. von 15:00 bis 17:30 Uhr, von 3 bis 12 Jahren.

Tiere. Raus in die Natur und lernen, wie ein Biber so lebt? Das wird im Nationalpark Donau-Auen geboten.

>> Baumeister Biber im Nationalpark Donau-Auen, Treffpunkt: Groß Enzersdorf, Endstelle Bus 26A, um 14:00 Uhr, Dauer: ca. 2,5 Stunden, Infos unter: 02249/287 11, von 5 bis 12 Jahren.

Basteln. Kinder, die selbst für die Deko ihres Faschingsfestes sorgen wollen, sind hier richtig. Bei diesem Workshop darf gepatzt und geschnipselt werden. Ist der Kurs schon voll, es gibt noch viele andere!

>> Basteln in der Faschingszeit bei "Die Mamalogin" (Rotensterngasse 22, 1020 Wien), Anmeldung unter: 0664/751 037 63, am 23.2. um 14:00 und um 16:00 Uhr.

Oberösterreich:

Lindgren. Vor lauter Gier schleckt Michel die Suppe aus dem Topf, die Folge: Sein Schädel steckt in der Schüssel fest. Ein Kindertheater von Astrid Lindgren.

>> "Michel in der Suppenschüssel" im Theater Maestro(Bismarckstrasse 18, 4020 Linz), u.a. 22.2. und 23.2. um 15:00 Uhr, für Kinder ab 4 Jahren.

Kärnten:

Girlspower. Die Drehscheibe Kärnten bietet ein spezielles Programm für Mädchen, bei dem es um Selbstbewusstsein und Selbstverteidigung geht.

>> Girlspower bei der Drehscheibe Kärnten (Diözesanhaus Klagenfurt,Tarviserstraße 30, 9020 Klagenfurt) 22. 2 für   6 - 12 jährige Mädchen von 14:00 - 16:00 Uhr,  für 13 - 16 jährige Mädchen von 16:00 - 18:00 Uhr, Kursgebühr: 15 Euro, Anmeldung unter info@drehscheibe-kaernten.at oder 0699/11042972.

Niederösterreich:

Nochmals Fasching. Auch in St. Pölten wird natürlich der Fasching gefeiert. In diesem Fall ist es eine Kinderdisco. Mit dabei ist auch eine Tanzpädagogin, damit die Moves sitzen.

>>Kinderdisco im Cinema Paradiso (Rathausplatz 14, 3100 St. Pölten), 22.2. von 14:30 bis 17:00 Uhr, im Kinosaal sind keine Straßenschuhe erlaubt!

Tirol:

Krokodil. Noah ist ein neugieriges Krokodil, das nicht nur herumsitzen will. Etwas Neues muss her! Ein Abenteuer! Und so begibt er sich eines Tages auf Entdeckungsreise.

>> "Noahs Abenteuer" im Theater Praesent (Jahnstraße 25, 6020 Innsbruck), u.a. am 22.2. und 23.2. um jeweils 15:00 Uhr, ab 4 Jahren.

Noch ein Fest. Die Organisatoren hoffen, dass sich die Kinder von der Ausstellung "Paradiesvögel" inspirieren lassen und zum Faschingsfest als "fliegende, fantasievolle und bunte Wesen" kommen. Natürlich sind auch andere Verkleidungen erlaubt.  Musik und Tanz, Kinderschminken und ein Quiz gehören zum Rahmenprogramm.

>> Kinderfaschingsfest Carnevalito im Zeughaus (Zeughausgasse 1, 6020 Innsbruck), 22. 2. von 14:00 – 17:00 Uhr, Eintritt frei.

  • Einmal Astrid Lindgren in Oberösterreich: Michel bringt seine Gier in Schwierigkeiten.
    foto christina pichler

    Einmal Astrid Lindgren in Oberösterreich: Michel bringt seine Gier in Schwierigkeiten.

Share if you care.