ORF verzichtet auf Koordinator für 3sat

19. Februar 2014, 18:28
10 Postings

Die Funktion wird nach Hubert Nowaks Pensionsantritt nicht nachbesetzt

Wien - Hubert Nowak war vorerst der letzte Redaktionsleiter des ORF für 3sat: Die Koordinationsfunktion wird nach Nowaks Pensionsantritt nicht nachbesetzt, bestätigt der ORF auf Anfrage. Die Organisation der nur noch wenigen Mitarbeiter sei noch nicht geklärt. Nach STANDARD-Infos sollen sie nicht der TV-Kultur, sondern ORF 3 zugeordnet werden. Der Info- und Kulturspartenkanal untersteht ORF-General Alexander Wrabetz. Die Kürzung sei nicht als Schritt zum Abschied von dem Gemeinschaftssender mit ARD, ZDF und SRG zu verstehen, betont man im ORF: "Der ORF steht zu seiner Beteiligung an 3sat und wird diese im bisherigen Umfang von 25 Prozent am Gesamtprogramm des europäischen Gemeinschaftssenders unverändert aufrecht erhalten." (red, DER STANDARD, 20.2.2014)

Share if you care.