Nokia will, dass Nutzer keine Gegenstände mehr verlieren

19. Februar 2014, 15:44
33 Postings

Ein "Treasure Tag" lässt Nokia-Smartphones piepsen, sobald sich Besitzer von getaggtem Objekt entfernt

Nokia hat seine neue Treasure Tag-Technologie präsentiert: Dabei handelt es sich um kleine Chips, die ständig mit dem Nokia Lumia Kontakt halten. Die Tags werden per NFC oder Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Entfernen sich entweder Handy oder getaggter Gegenstand, beginnen beide einen akustischen Alarm auszusenden.

Nur für Nokia Lumia verfügbar

So sollen sowohl das Vergessen von Objekten als auch Diebstähle verhindert werden. Zusätzlich können Objekte, die nicht akustisch geortet werden können, auf einer Karte angezeigt werden. Die Tags werden in vier Farben um rund 25 Euro angeboten und haben die Größe einer Streichholzschachtel. Sie funktionieren nur mit Nokias Lumia – Smartphones, die über das Lumia-Black Update verfügen. (red, derStandard.at, 19.2.2014)

  • Nokia will Nutzern helfen, nichts mehr zu verlieren
    foto: pressefoto/nokia

    Nokia will Nutzern helfen, nichts mehr zu verlieren

Share if you care.