Kerry und Abbas beraten in Paris über Nahost-Friedensprozess

19. Februar 2014, 07:04
25 Postings

Zuletzt gemäßigte Töne des palästinensischen Präsidenten

Ramallah/Jerusalem - US-Außenminister John Kerry trifft am Mittwochabend in Paris den palästinensischen Präsidenten Mahmoud Abbas zu einem Gespräch über den Nahost-Friedensprozess. Kerry hatte im Jänner bei einer Reise in den Nahen Osten seine Ideen für Kompromisslösungen bei den Kernproblemen des Konflikts zwischen Israel und Palästinensern dargelegt.

Am Sonntag schlug Abbas nun gemäßigte Töne zum Rückkehrrecht palästinensischer Flüchtlinge und zur Zukunft von Jerusalem an - zwei der umstrittensten Themen des Friedensprozesses. Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu soll Anfang März von US-Präsident Barack Obama empfangen werden. (APA, 19.2.2014)

Share if you care.