Schwarz gebraut: Gar nicht süßes Schwarzbier

21. Februar 2014, 17:03
63 Postings

Der Trend geht zu mehr Vielfalt und Geschmack, wie das neue Schwarzbier von Stiegl zeigt

Stiegl ist jetzt auch keine kleine Craft-Brewery, wie sie in Amerika, Italien oder Skandinavien Furore machen - im Gegensatz zu lokalen Großkollegen hat sie sich aber eine erfrischende Wendigkeit und Weltoffenheit erhalten und den Megatrend zu mehr Vielfalt und Geschmack beim Bier erkannt.

Jetzt gibt es ein richtig köstliches - und gar nicht süßes - Schwarzbier. Schmeckt köstlich für sich allein, so richtig toll aber wird es in Kombination mit Schoko-Desserts. Zu denen bekanntlich eh kein Wein passt. (Severin Corti, Rondo, DER STANDARD, 21.2.2014)

  • Stiegl Schwarzbier, 6 x 0,33l EURO 6,90 bei Interspar, Eurospar, Merkur.www.stiegl.at
    foto: hersteller

    Stiegl Schwarzbier, 6 x 0,33l EURO 6,90 bei Interspar, Eurospar, Merkur.
    www.stiegl.at

Share if you care.