Mehr als 1,3 Millionen beim olympischen Skispringen

18. Februar 2014, 10:47
posten

717.000 für ORF-"Millionenshow" - 140.000 sahen "24 Stunden - Leben auf der Autobahn" auf ATV - 106.000 für "Criminal Minds" auf Puls 4

Wien - Mehr als 1,3 Millionen waren Montagabend beim olympischen Skispringen aus Sotchi in ORF 1 dabei, 717.000 verolgten die "Millionenshow" in ORF 2. Quotenstärkste Sendung auf ATV war "24 Stunden - Leben auf der Autobahn" mit 140.000 Zuschauern. (>>> Mehr zu den Quoten der ersten "Wien - Tag und Nacht"-Ausgabe finden Sie hier). "Criminal Minds" auf Puls 4 kam auf 106.000. Bei den deutschen Privaten lag ProSieben mit "The Big Bang Theory" mit 220.000 Zuschuern aus Österreich vorne.  (red, derStandard.at, 17.2.2014)

Share if you care.