Mofaz kündigt Teilabzug aus Palästinenserstädten für diese Woche an

19. August 2003, 21:27
4 Postings

Israelischer Verteidigungsminister: Kontrolle über Jericho und Kalkilia soll abgegeben werden

Jerusalem - Der israelische Verteidigungsminister Shaul Mofaz hat einen Teilabzug der israelischen Truppen aus den besetzten Palästinenserstädten Jericho und Kalkilia noch in dieser Woche angekündigt. Die Verantwortung für die Sicherheit der beiden Städte werde in den kommenden Tagen an die palästinensischen Behörden übergeben, sagte Mofaz am Dienstag im israelischen Rundfunk.

Der Minister fügte hinzu: "Die Palästinenser müssen verhindern, dass die Terroristen diese Städte verlassen". Dies sei mit der Autonomiebehörde vereinbart worden. Zu einem späteren Zeitpunkt werde Israel auch die Kontrolle über die Städte Ramallah und Tulkarem im Westjordanland an die Palästinenser übergeben.

Der seit längerer Zeit geplante Teilabzug der israelischen Armee aus den Autonomiestädten hatte sich in den vergangenen Tagen verzögert. Erst am Sonntag hatten Palästinenservertreter ein Treffen mit israelischen Verantwortlichen für gescheitert erklärt.(APA)

Share if you care.