Korsika: Polizist bei Anschlag leicht verletzt

19. August 2003, 18:04
posten

Gasflasche vor E-Werk-Büro explodiert

Paris - Bei einem Anschlag auf ein Büro der Elektrizitätswerke auf Korsika ist ein Polizist leicht verletzt worden. Eine Gasflasche sei am Nachmittag in Bastia im Norden der Insel vor dem Gebäude explodiert, hieß es nach Polizeiangaben von Sonntag. Es wurde beobachtet, wie zwei vermummte Männer flüchteten.

Seit der Festnahme des mutmaßlichen Präfekten-Mörders Yvan Colonna im Juli haben die Anschläge auf der von Gewalt geplagten Insel wieder zugenommen. Der Präfekt Claude Erignac war im Februar 1998 in Ajaccio auf offener Straße erschossen worden. (APA/dpa)

Share if you care.