Mo: Das rote Quadrat: Die Prestige - das Öl und ein Kartell des Schweigens

17. August 2003, 20:27
posten

21.45 bis 22.30 | ARD | REPORTAGE

Der Film rekonstruiert die Geschichte des Tankers und seiner Besitzer. Die Spuren führen nach Russland, aber auch in die Schweiz. Auf einer Reise quer durch Europa werden Verbindungen sichtbar und Abhängigkeiten, ein Geflecht von Beziehungen und eine große Gemeinsamkeit: das Schweigen. Wer mit Großtankern Öl über die Weltmeere bewegt, wer Tanker ordert oder verchartert, wer Öl zwischenlagert oder weiterverkauft, liebt die Diskretion.
Share if you care.