Sechs Tote bei Granaten-Angriff auf Gefängnis in Bagdad

18. August 2003, 18:49
2 Postings

59 Verletzte - Vorfall wird untersucht

Bagdad - Bei einem Granaten-Angriff auf ein Bagdader Gefängnis sind dem US-Militär zufolge sechs Iraker getötet und 59 verletzt worden. Auf dem Gelände des Abu-Ghraib-Gefängnisses in einem Vorort der irakischen Hauptstadt seien am Samstag drei Granaten eingeschlagen, sagte ein Sprecher des US-Militärs am Sonntag. "Drei Gefangene starben bei den Einschlägen, drei weitere im Krankenhaus."

Der Vorfall werde untersucht. Seit dem von US-Präsident George W. Bush am 1. Mai ausgerufenen Ende der Hauptkriegshandlungen im Irak sind immer wieder Anschläge verübt worden. (APA/Reuters)

Share if you care.