Schwarzenegger in Umfragen knapp zurück

21. August 2003, 20:25
posten

Demokrat Bustamante derzeit mit 25 Prozent in Führung

Sacramento - Im Rennen um das Gouverneursamt in Kalifornien liefert sich Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger ein knappes Rennen mit einem demokratischen Widersacher. In einer am Wochenende veröffentlichten Umfrage erklärten 25 Prozent der Befragten, sie wollten dem Demokraten Cruz Bustamante ihre Stimme geben, 22 Prozent wollten für Schwarzenegger votieren.

Sechs weitere der insgesamt 135 Kandidaten lagen in der Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Field Poll mit einstelligen Zustimmungsraten klar zurück. Allerdings gab das Institut die mögliche Fehlerrate mit plus oder minus fünf Prozent an. "Es sieht nach einem kleinen Vorsprung für Bustamante aus", sagte Field-Poll-Direktor Mark DiCamillo. 44 Prozent der Wähler erklärten, sie würden ihre Entscheidung möglicherweise noch ändern. (APA/AP)

Share if you care.