US-Open: Seles muss passen

19. August 2003, 12:46
posten

Fußverletzung verhindert antreten - Wild Card für Chang

New York - Tennis-Ass Monica Seles (USA) hat am Freitag die Teilnahme an den am 25. August in New York beginnenden US Open abgesagt. Die neunfache Grad Slam-Gewinnerin laboriert weiter an einer Fußverletzung. "Monica bekam den Rat von ihrem Arzt, weil ihre Stressfraktur im linken Fuß noch nicht 100-prozentig ausgeheilt ist", erklärte Seles' Agent Tony Godsick. Seles hat seit ihrer Erstrunden-Niederlage im Mai bei den French Open nicht mehr gespielt.

Abschied vom kleinen Mann

Michael Chang wird für die am Montag in einer Woche beginnenden US Open ein Wild Card erhalten. Der 31-Jährige wird nach dem Open seine Karriere beenden. Chang hat 1989 in Paris Tennis-Geschichte geschrieben, als er als bisher jüngster Spieler mit 17 Jahren und drei Monaten ein Major-Event gewonnen hat. (APA/Reuters)

Share if you care.