Brücken in Monrovia geöffnet

16. August 2003, 19:05
posten

Tausende Einwohner kehren in die wiedervereinigte Stadt zurück

Monrovia - Die wochenlang umkämpften und von Rebellen belagerten Brücken von Monrovia sind wieder geöffnet: Tausende Einwohner kehrten am Freitagmorgen über eine der wichtigsten Brücken in ihre Häuser zurück, wie ein Reporter berichtete. "Die Leute sind über den Stacheldraht geklettert, der Druck war zu groß, wir haben die Brücke aufgemacht", sagte ein Offizier der westafrikanischen Eingreiftruppe ECOMIL.

Die Truppe hatte am Vortag die Kontrolle über den Hafen und die Brücken übernommen, nachdem die Rebellen sich von dort zurückgezogen hatten. Ein vor der Küste ankerndes Schiff mit Hilfsgütern sollte nach Angaben einer UNO-Mitarbeiterin im Laufe des Tages in den Tiefseehafen einfahren. In Monrovia warten rund 450.000 Flüchtlinge seit Wochen auf humanitäre Hilfe. (APA/AFP)

Share if you care.