Gütermotorschiff auf Donau auf Grund gelaufen

17. August 2003, 09:58
posten

Donau-Schifffahrt gesperrt

München - Ein in der Donau gestrandetes Gütermotorschiff ist am Donnerstagabend nahe Winzer (Landkreis Deggendorf) in Bayern freigeschleppt worden. Die Schifffahrt auf der Donau bleibe jedoch voraussichtlich bis Freitag Mittag gesperrt, teilte die Polizei mit. Das 86 Meter lange Schiff war am Mittwoch wegen des Donau-Niedrigwassers auf eine Kiesbank aufgelaufen. Seine Fracht von 350 Tonnen Blech musste für die Bergung umgeladen werden. (APA/dpa)
Share if you care.