Wieder Explosion in chinesischem Bergwerk

16. August 2003, 19:50
posten

26 Tote bei Grubenunglück im Norden des Landes

Peking - Bei der zweiten Explosion in einem nordchinesischen Bergwerk innerhalb weniger Tage sind mindestens 26 Bergleute getötet worden. Zwei weitere Arbeiter wurden am Freitag noch vermisst, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua meldete. Das Unglück ereignete sich demnach am Mittwoch in einem Kohlebergwerk in Yangquan in der Provinz Shanxi. In derselben Provinz waren am Montag bei einer Explosion in einer Mine nahe der Stadt Datong mindestens 37 Bergleute ums Leben gekommen, fünf weitere wurden noch vermisst. In ganz China forderten Grubenunglücke im vergangenen Jahr mehr als 5.000 Menschenleben. (APA/AP)
Share if you care.