Ajax Amsterdam verpflichtete Soetaers

19. August 2003, 11:53
posten

GAK-Gegner verstärkt seinen Angriff

Amsterdam - Ajax Amsterdam, Gegner des österreichischen Fußball-Vizemeisters GAK in der dritten und letzten Runde der Champions-League-Qualifikation, hat sich am Donnerstag verstärkt. Die Niederländer, die am Dienstag in Graz ein 1:1 erreichten, verpflichteten den Belgier Tom Soetaers vom Liga-Konkurrenten Roda JC Kerkrade. Der 23-Jährige, der bei Roda in 90 Spielen 23 Tore erzielt hat, bekommt in Amsterdam einen Vierjahresvertrag.

Soetaers soll die linke Seite der Truppe von Trainer Ronald Koeman verstärken. Dort soll der Belgier Cedric van der Gun und Noureddine Boukhari ersetzen, die beide in den Planungen von Koeman keine Rolle mehr spielen. Ajax bestreitet am 27. August das Rückspiel gegen die Grazer, Soetaers darf in diesem noch nicht eingesetzt werden.(APA/Reuters)

Share if you care.