Elber ließ vorzeitig Lederhose runter

31. August 2003, 18:37
21 Postings

Brasilianer spielt in Zukunft für Olympique Lyon

München - Olympique Lyon einigte sich am Mittwochnachmittag mit Bayern München auf einen Transfer von Giovanne Elber. Der 31-jährige Brasilianer soll in Lyon den Abgang von Landsmann Sonny Anderson, der nach Spanien zu Villarreal wechselte, vergessen machen. Elber soll nach einem medizinischen Test den neuen Vertrag bei den Franzosen unterschreiben. Die Alösesumme beträgt 4,2 Millionen Euro.

Ottmar Hitzfeld hatte sich in der Diskussion um die Zukunft Elbers deutlich für einen Abschied des brasilianischen Stürmers vom FC Bayern München ausgesprochen. "Es wäre für den gesamten Verein besser, wenn Giovane gehen würde", sagte der Bayern-Trainer am Montagabend in der Sendung "Blickpunkt Sport" des Bayerischen Fernsehens. Der Brasilianer wäre noch dieses Jahr beim deutschen Meister unter Vertrag gestanden. (APA/dpa)

Share if you care.