Neuer liberianischer Präsident trifft Rebellenvertreter in Accra

16. August 2003, 15:17
1 Posting

Blah will neue Vorschläge für Friedensprozess unterbreiten

Monrovia - Liberias neuer Staatschef Moses Blah will am Donnerstag mit Vertretern beider Rebellengruppen des Landes in der ghanesischen Hauptstadt Accra zusammentreffen. Blah wolle den Vereinigten Liberianern für Versöhnung und Demokratie (LURD) und der Bewegung für Demokratie in Liberia (MODEL) neue Vorschläge zum Friedensprozess unterbreiten, teilte sein Außenminister Lewis Brown mit.

In Accra finden seit Juni Friedensgespräche zwischen der liberianischen Regierung, Vertretern politischer Parteien und den Rebellengruppen unter der Vermittlung der Wirtschaftsgemeinschaft westafrikanischer Staaten (ECOWAS) statt. Am Montag hatte Blah das Präsidentenamt von Charles Taylor übernommen. (APA/AFP)

Share if you care.