Arsenal schafft Revanche gegen Liverpool

16. Februar 2014, 19:23
44 Postings

2:1 der Londoner im Achtelfinale des FA Cups - In der nächsten Runde wartet Everton

London - Der FC Arsenal hat im FA-Cup-Achtelfinale Revanche für die bittere Meisterschafts-Niederlage gegen den FC Liverpool genommen.

Eine Woche nach der 1:5-Demütigung im Spitzenspiel der Premier League setzten sich die Londoner am Samstag 2:1 (1:0) durch. In der nächsten Runde trifft man nun auf Everton, das zweite Team aus Liverpool bezwang Swansea 3:1. Das Endspiel im Wembleystadion am 17. Mai ist noch zwei Schritte entfernt. Arsenal hat den Pokal zuletzt 2005 gewonnen.

Das 1:0 in der 17. Minute besorgte hatte Alex Oxlade-Chamberlain besorgte, Lukas Podolski traf in der 47. Minute aus kurzer Distanz zum 2:0. Liverpool gelang nur noch der Anschluss durch einen Foulelfmeter von Steven Gerrard (59.). (sid/red - 16.2. 2014)

Weiters:

Sheffield United - Nottingham Forest 3:1

  • Mit dieser Dress wird es nicht leichter: Liverpools Daniel Sturridge versucht, sich Arsenals Laurent Koscielny zu erwehren.
    foto: ap

    Mit dieser Dress wird es nicht leichter: Liverpools Daniel Sturridge versucht, sich Arsenals Laurent Koscielny zu erwehren.

Share if you care.