Burgenland sucht wieder junge Bands

16. Februar 2014, 18:09
posten

Wettbewerb lässt Musiktalente Bühnenluft schnuppern - Preise im Gesamtwert von 17.000 Euro zu vergeben

Eisenstadt - Das burgenländische Landesjugendreferat sucht wieder heimische Musiktalente. Bereits zum 19. Mal geht der Bandwettbewerb "America is Waiting" über die Bühne: "Wir bieten damit jungen Bands eine Plattform, um Bühnenerfahrung zu sammeln und ihre Musik einem großen Publikum zu präsentieren", so Jugendreferent und Landeshauptmannstellvertreter Franz Steindl (ÖVP).

Teilnahmeberechtigt sind Jugendbands aus dem Burgenland mit einem Durchschnittsalter von maximal 30 Jahren. Die Jury bewertet Bühnenpräsenz und Originalität sowie Text und Technik, Rhythmus und Musikalität. Die Anmeldefrist läuft bis 21. März.

Auf die Teilnehmer warten Preise im Gesamtwert von 17.000 Euro. Der Siegerband winken eine Demo-CD-Produktion in einem Tonstudio sowie Auftritte beim Picture On Festival in Bildein und beim Stadtfest in Neusiedl am See. Außerdem werden Geld- und Sachpreise vergeben. Die acht Finalteilnehmer erhalten jeweils 50 CDs vom Livemitschnitt des Finales. Zu den Gewinnern des Bandwettbewerbs in den vergangenen Jahren zählen auch Garish, Zeronic und Ramazuri. (APA, 16.2.2014)

Share if you care.