Osten Japans versinkt im Schneechaos: Zwölf Tote

16. Februar 2014, 08:37
38 Postings

Flugverkehr beeinträchtigt - Verletzte bei Kollision zweier Züge

Tokio - In Tokio und anderen östlichen Landesteilen Japans sind am Wochenende zwölf Menschen infolge heftiger Schneefälle ums Leben gekommen. Mehrere Hunderttausend Haushalte waren ohne Strom. Der Verkehr kam vielerorts zum Erliegen, zahlreiche Flüge mussten gestrichen werden.

Die größte japanische Fluggesellschaft All Nippon Airways (ANA) teilte mit, allein am Samstag hätten 338 Inlands- und zwölf internationale Flüge nicht abgefertigt werden können. Japan hat derzeit mit den stärksten Schneefällen seit 45 Jahren zu kämpfen.

In Kawasaki westlich von Tokio kollidierten zwei Züge, weil die Bremsen infolge des Schnees versagten. 19 Zuginsassen wurden verletzt. (APA, 16.2.2014)

  • Schneechaos in Japan.
    foto: ap/kyodo news

    Schneechaos in Japan.

Share if you care.