Radio-Tipps für Sonntag, 16. Februar

14. Februar 2014, 18:12
posten

Café Sonntag: Wie schauen wir auf die Kunst? | Menschenbilder: Vom Leben dazwischen - Die Künstlerin Marianne Greber | Ex libris | Pura vida sounds | Moment am Sonntag: Gegen das Dunkel - Von Licht, Lampen und anderen Leuchten | Matrix

9.05 PLAUDEREI

Café Sonntag: Wie schauen wir auf die Kunst? Zu Gast bei Mercedes Echerer ist Galerist und Kunst-Sachverständiger Herbert Giese. Bis 10.00, Ö1

14.05 MAGAZIN

Menschenbilder: Vom Leben dazwischen - Die Künstlerin Marianne Greber Die 1963 in Vorarlberg geborene Sportlerin war im Langlauf-Nationalteam, ehe sie Romanistik und künstlerische Fotografie studierte. In ihren fotografischen und filmischen Arbeiten wurde sie durch verschiedene Künstler beeinflusst. Bis 14.55, Ö1

16.00 LITERATURMAGAZIN

Ex libris Nicole Dietrich mit: 1) Gescheiterte Ambitionen: David Foster Wallaces Der bleiche König und Jonathan Lethems Der Garten der Dissidenten. 2) Der Erste Weltkrieg und die Folgen. Bis 17.00, Ö1

16.00 MAGAZIN

Pura vida sounds Weil Punk im New York der 1970er-Jahre nur kurz mediales Interesse erfuhr, promoteten allerorts entstandene Punkszenen ihre Tonträger über kleine Labels. Bis 17.00, Radio Orange, 94.0

18.15 MAGAZIN

Moment am Sonntag: Gegen das Dunkel - Von Licht, Lampen und anderen Leuchten Waren Lichter der Großstadt oft ein Synonym für Fortschritt, kann zu viel Helligkeit nach dem Sonnenuntergang Mensch und Natur stören. Über den Einsatz von Licht im öffentlichen Raum. Bis 19.00, Ö1

22.30 IT-MAGAZIN

Matrix Doris Plaichner und Anna Masoner mit: 1) Steuerung per Gesten und Gedanken? Die Zukunft der Smartphones. 2) Predictive Policing. Auf Streife mit Kommissar Computer. Bis 23.00, Ö1 (DER STANDARD, 15./16.2.2014)

Share if you care.