User-Diskussion: Tag der Muttersprache

User-Diskussion18. Februar 2014, 16:44
312 Postings

Haben Sie eine oder mehrere Muttersprachen? Wie stehen Sie zur Mehrsprachigkeit?

¡Hola!, bonjour, zdravo! 14 Jahre ist es nun her, dass die Vereinten Nationen im Jahr 2000 auf Vorschlag der UNESCO den 21. Februar zum Internationalen Tag der Muttersprache erklärten.

Von den rund 6.000 Sprachen, die heute weltweit gesprochen werden, sind nach Einschätzung der UNESCO die Hälfte vom Verschwinden bedroht.

Olivera Stajić, leitende Redakteurin von daStandard.at, und Sophie Niedenzu, Community-Managerin von derStandard.at, haben hier im Forum mit Ihnen zum Thmea Muttersprache und Mehrsprachigkeit diskutiert.

Das Forum steht Ihnen weiterhin zum Austausch und zur Nachlese zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Tag der Mutterspache! (haju, sni, daStandard.at, 18.2.2014)

  • Welche Erfahrungen haben Sie mit Mehrsprachigkeit gemacht?
    foto: von usslar

    Welche Erfahrungen haben Sie mit Mehrsprachigkeit gemacht?

Share if you care.