Dieb stiehlt 350 Schuhe: Kein einziges Paar erwischt

14. Februar 2014, 13:17
61 Postings

Pech bei Beutezug auf Autobahnrastplatz in Bayern

Nürnberg - Ein Unbekannter hat auf einem Autobahnrastplatz in Bayern 350 Schuhe aus einem geparkten Auto gestohlen, dabei aber kein einziges Paar erwischt. Es habe sich ausschließlich um linke Schuhe der Größe 37 gehandelt, teilte die Polizei in Nürnberg am Freitag mit.

"Bei den Stiefeln und Stiefeletten handelt es sich um Prototypen in verschiedenen Farben und Ausführungen", erläuterte die Polizei. Der Dieb hatte in der Nacht auf Dienstag die Scheibe des an der Autobahn 3 geparkten Autos eingeschlagen und auch Brillen, Taschen und Zigaretten gestohlen. (APA, 14.2.2014)

Share if you care.