Mehr Auto, Wohnen, Reisen, Schmuck, Wein und Kulinarik für "First"

13. Februar 2014, 17:58
2 Postings

Promis blieben aber "fixer Bestandteil" des Magazins aus der News-Gruppe

Wien - Das Magazin "First" will sich mehr auf Auto, Wohnen, Reisen, Schmuck, Wein und Kulinarik konzentrieren - Promis aber blieben "fixer Bestandteil" des Magazins aus der News-Gruppe.

Anett Hanck aus der Geschäftsführung der Verlagsgruppe News für Anzeigenverkauf zuständig, verspricht "mehr starken Journalismus für anspruchsvolle Leser". (red, derStandard.at, 13.2.2014)

Share if you care.