Barbara Klinser-Kammerzelt wird Chief Digital Officer der IPG Mediabrands

13. Februar 2014, 16:25
9 Postings

Neu geschaffene Position setze ein Zeichen für digitalen Fokus der kommenden Jahre

Wien - Barbara Klinser-Kammerzelt wird Chief Digital Officer der IPG Mediabrands für Österreich und damit verantwortlich für sämtliche Digital-Agenden von Initiative, UM PanMedia und der Online-Unit FastBridge sowie den damit verbundenen Tools und Research-Agenden.

Klinser-Kammerzelt hat ihre berufliche Laufbahn in der FastBridge 2005 begonnen, anschließend verantwortete sie das Online-Marketing und die Social Media Agenden von Orange Austria. Mit August 2012 kehrte sie zur FastBridge zurück und übernahm die Leitung der Digital-Unit, wo sie unter anderem erfolgreich die Search- und Performance Unit Reprise Media aufgebaut hat.

Digitaler Fokus

Mit der neu geschaffenen Position des Chief Digital Officer, so lässt IPG Mediabrands verlauten, setze die Agenturgruppe "ein weiteres Zeichen für den starken digitalen Fokus der kommenden Jahre".                                                                                                                                                   

Nach dem Launch der Performance-Unit Reprise Media seien die Schwerpunkte für 2014, die Integration innerhalb der Agenturen zu stärken, damit konvergente, verschränkte Kommunikationsplanung voranzutreiben sowie damit einhergehend den Bereich Social Media auszubauen. (red, derStandard.at, 12.3.2014)

Share if you care.