Funke Mediengruppe: Nienhaus legt Geschäftsführung nieder

13. Februar 2014, 14:36
posten

Bis auf Weiteres werden Manfred Braun und Thomas Ziegler seine Aufgaben übernehmen

Essen - Christian Nienhaus ist seit nicht mehr Geschäftsführer der Funke Mediengruppe, derStandard.at/Etat berichtete über vorzeitiges Ende des Arbeitsverhältnisses. Die Gesellschafter des Unternehmens und der Medienmanager haben sich einer Aussendung zufolge einvernehmlich darauf verständigt. Bis auf Weiteres werden Manfred Braun und Thomas Ziegler die von Nienhaus wahrgenommen Aufgaben übernehmen. Funke hält auch Anteile an "Krone" und "Kurier". (APA, 13.2.2014)

Share if you care.