Taxiunternehmen Zitta ist insolvent

13. Februar 2014, 12:46
5 Postings

Fortführung geplant

Traun - Das Taxiunternehmen Zitta GmbH mit Sitz in Traun in Oberösterreich ist insolvent. Grund sind laut AKV und KSV 1870 hohe Nachforderungen des Fiskus und der Krankenkasse aus dem Jahr 2012. Auf diese beiden Gläubiger entfällt der Großteil der 1,59 Millionen Euro Gesamtverbindlichkeiten. Der Betrieb soll saniert und fortgeführt werden.

Am Donnerstag wurde ein Konkursverfahren eröffnet. Laut dem eingebrachten Antrag konnten zwar nach Umstrukturierungsmaßnahmen zuletzt wieder bescheidene Gewinne erwirtschaftet werden, die Bedienung der bestehenden Verbindlichkeiten, die aus einer Betriebsprüfung resultieren, sei aber nicht möglich. Das Unternehmen beschäftigt 52 Dienstnehmer. (APA, 13.2.2014)

Share if you care.