Baader Bank startet Porr-Bewertung

13. Februar 2014, 09:54
2 Postings

Wien - Die Analysten der Baader Bank haben die Bewertung der Porr-Aktie mit den Anlagevotum "buy" neu aufgenommen. Als Kursziel für die Titel des heimischen Baukonzerns errechneten die Experten 50,0 Euro.

Die Wertpapierspezialisten prognostizieren für Porr in den kommenden Jahren ein beachtliches Gewinnwachstum. Als wichtigste Ergebnistreiber sehe die Analysten eine starkes Auftragsbuch, Restrukturierungserfolge und niedrigere Finanzierungskosten.

Beim Gewinn je Aktie erwartet die Baader Bank 1,30 Euro für 2013, sowie 2,63 bzw. 4,02 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,40 Euro für 2013, sowie 0,80 bzw. 1,25 Euro für 2014 bzw. 2015.

Am Mittwoch schlossen die Porr Stämme an der Wiener Börse mit plus 2,39 Prozent bei 39,00 Euro. (APA, 13.2.2014)

Share if you care.