Kathrin Rhomberg leitet Kunstsammlung der Erste Group

12. Februar 2014, 17:53
posten

Leitete zuvor unter anderem den Kölnischen Kunstverein und kuratierte die 6. Berlin Biennale

Wien - Die Kunsthistorikerin Kathrin Rhomberg, 1963 in Bludenz geboren, übernimmt als neue Vorstandsvorsitzende des Trägervereins Kontakt für zunächst drei Jahre die Leitung der Kunstsammlung der Erste Group.

Die Sammlung wurde 2004 gegründet und von Walter Seidl aufgebaut. Sie widmet sich konzeptuellen Tendenzen der Gegenwartskunst in Zentral-, Ost- und Südosteuropa und umfasst bereits 720 Werke. Rhomberg arbeitete von 1990 bis 2001 für die Secession; zusammen mit anderen kuratierte sie die Manifesta 3, die im Jahr 2000 in Ljubljana stattfand, von 2002 bis 2007 leitete sie den Kölnischen Kunstverein, 2010 kuratierte sie die 6. Berlin Biennale. (trenk, DER STANDARD, 13.2.2014)

Share if you care.