Einheitswerte: Mehrheitlich Kursgewinner

12. Februar 2014, 16:49
posten

Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Mittwoch acht Kursgewinnern drei -verlierer und vier unveränderte Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren wieder einmal Porr Stämme mit 12.253 Aktien (Einfachzählung).

Die größten Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Ottakringer Stämmemit plus 6,10 Prozent auf 84,88 Euro (5 Aktien), Gurktaler Vorzüge mit plus 5,32 Prozent auf 5,30 Euro (90 Aktien) und Porr Stämme mit plus 2,23 Prozent auf 39,00 Euro (12.253 Aktien).

Die drei Verlierer waren Heid mit minus 7,49 Prozent auf 2,20 Euro (100 Aktien), Gurktaler Stämme mit minus 5,90 Prozent auf 7,67 Euro (150 Aktien) und Linz Textil mit minus 1,01 Prozent auf 490,00 Euro (255 Aktien).

Im mid market zeigten Head mit plus 1,67 Prozent auf 1,83 Euro (1.050 Stück) die stärkste Kursbewegung. Am anderen Ende der Kursliste gaben UnternehmensInvest moderat um 0,19 Prozent auf 26,45 Euro nach (2.087 Stück). (APA, 12.2.2014)

Share if you care.