SocGen erhöht Voest-Kursziel

12. Februar 2014, 12:50
posten

Linz - Die Wertpapierexperten der Societe Generale haben das Kursziel für die Papiere des heimischen Stahlkonzerns voestalpine von 38,6 Euro auf 39,5 Euro angehoben. Ihr Kaufvotum "Buy" bleibt bestehen.

Das Unternehmen habe die Erwartungen mit ihren Drittquartalszahlen nicht erreicht, so die Analysten. Laut voest hat die weiterhin extreme Schwäche in großen Teilen des Sektors für konventionelle Energie wie Gas- und Öltransport und Kraftwerksproduktion dem Unternehmen zugesetzt. Der Stahlhersteller hat aber ein erneutes Sparprogramm angekündigt, weswegen die Analysten von besseren Gewinnen ab 2017 ausgehen.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die SocGen-Analysten 2,41 Euro für 2014 sowie 3,25 bzw. 3,58 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf jeweils 1,00 Euro für 2014 sowie für 2015 und 2016. (APA, 12.2.2014)

Share if you care.