Fernost-Leitbörsen schließen im Plus

11. Februar 2014, 12:37
posten

Tokio - Die Leitbörsen in Fernost haben am Dienstag mit Gewinnen geschlossen. Der Hang Seng Index in Hongkong konnte um 383,72 Zähler (plus 1,78 Prozent) auf 21.962,98 Einheiten zulegen. Der Shanghai Composite stieg 17,60 Punkte oder 0,84 Prozent auf 2.103,67 Punkte.

Mit Gewinnen schlossen auch die Märkte in Singapur und Sydney. Der FTSE Straits Times Index schloss bei 3.029,10 Zählern mit einem Plus von 11,90 Punkten oder 0,39 Prozent. Der All Ordinaries Index in Sydney gewann 30,8 Zähler oder 0,59 Prozent auf 5.267,30 Einheiten. Die Börsen in Japan blieben aufgrund eines Feiertags geschlossen.

Die Anleger warteten vor allem gespannt auf die für heute Nachmittag anberaumte erste Rede von US-Notenbankchefin Janet Yellen, die vor dem Fachausschuss des Repräsentantenhauses im US-Kongress spricht, erklärten Händler. Erwartet wird aber keine nennenswerte Abkehr vom bisherigen Kurs der US-Notenbank Federal Reserve (Fed).

Im Branchenvergleich waren vor allem Goldwerte an den fernöstlichen Märkten gesucht. In Hongkong gewannen die Anteilsscheine von Zijin Mining ganze 8,1 Prozent auf 1,74 Hongkong Dollar.

An der Börse in Sydney zogen die Aktien von Newcrest Mining mit dem Trend mit. Die Papiere des größten Goldproduzenten gingen mit einem Plus von 3,1 Prozent bei 11,45 australischen Dollar aus dem Handel.

Cochlear hingegen gingen mit einem klaren Minus von 8,9 Prozent bei 53,68 australischen Dollar aus dem Handel. Der Hörimplantate-Hersteller hatte Halbjahreszahlen und einen Ausblick für das zweite Halbjahr kommuniziert, der darauf schließen lässt, dass der australische Konzern wohl seine Gesamtjahres-Prognose nicht erreichen wird.

Am Aktienmarkt in Mumbai beendeten Anteilsscheine von Tata Motors mit einem Aufschlag von 2,3 Prozent auf 372,35 Rupien den Börsentag. Der Nettoumsatz des Autoherstellers war im vergangenen Quartal aufgrund eines erhöhten Umsatzes von Jaguar Land Rover über den Analystenerwartungen ausgefallen. (APA, 11.2.2014)

 

 

Share if you care.