Mehr als 1,5 Millionen beim Skispringen in Sotchi

10. Februar 2014, 11:02
1 Posting

644.000 entschieden sich für den "Tatort" - 121.000 für "Hubert und Staller" auf ATV - 204.000 sahen "Navy CSI" auf Sat.1

Wien - Mehr als 1,5 Millionen Zuschauer waren in ORF 1 beim Skispringen auf der Normalschanze in Sotchi dabei, 644.000 entschieden sich für den "Tatort" in ORF 2. Quotenstärkste Sendung auf ATV war "Hubert und STaller" mit 121.000 Zuschauern, "Das Parfum" auf Puls 4 sahen 53.000. 51.000 wollten "Wunder des Lebens" auf Servus TV sehen. Bei den deutschen Privaten lag am Sonntag Sat.1 mit "Navy CSI" und 204.000 Fans aus Österreich vorne. (red, derStandard.at, 10.2.2014)



Share if you care.