EA kündigt Spiel zur Fußball-WM in Brasilien an

7. Februar 2014, 14:18
24 Postings

Virtueller Turnierkick erscheint am 17. April

Auch zur heurigen Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien wird EA Sports ein eigenes Fußballspiel auf den Markt bringen. Wie der Hersteller angekündigt hat, wird FIFA WM 2014 am 17. April erscheinen.

Geboten werden soll mitreissende Turnier-Atmosphäre an den Original-Schauplätzen des bedeutendsten Fußballbewerbs der Welt. Featureseitig verspricht man neue, präzisere Steuerungsmöglichkeiten im Ballbesitz. Zusätzliche Animationen sollen für Abwechslung sorgen.

203 Teams

Gewählt werden kann zwischen 203 Nationalteams sowie rund 7.500 Spielern. 19 Trainer sind dank Lizenz mit Originalnamen und -konterfei verrteten. Im Spiel werden zusätzliche Choreografien durch die Fans inszeniert, dazu sollen die Einblendungen von Fan-Reaktionen (etwa bei Public Viewings) das Gefühl einer TV-Übertragung intensivieren.

Mit "Road to the FIFA World Cup" feiert außerdem ein umfassender Qualifikationsmodus einmal mehr eine Wiederkehr, der ursprünglich mit FIFA 98 ins Leben gerufen worden war. Online-WM-Turniere werden im Modus "Road to Rio de Janeiro" ausgetragen.

Für Xbox 360 und PlayStation 3

Das Spiel erscheint für PlayStation 3 und Xbox 360. Eine Umsetzung für Windows und die Next-gen-Konsolen scheint nicht vorgesehen zu sein. EA hat einen ersten Teaser zum Spiel veröffentlicht. (red, derStandard.at, 07.02.2014)

 Video: FIFA WM 14

  • EA Sports lässt die Wuchtel in Brasilien ab 17. April rollen.
    foto: ea sports

    EA Sports lässt die Wuchtel in Brasilien ab 17. April rollen.

Share if you care.