"Child of Light": Malerisches Rollenspielmärchen startet im April

7. Februar 2014, 12:08
16 Postings

Download-Spiel nimmt Anleihen an klassischen japanischen Rollenspielen

Der Rollenspiel-Platformer "Child of Light" erscheint am 30. April für PC, PS4, PS3, Wii U, XBO und X360, wie Hersteller Ubisoft in einer Aussendung bekanntgab. Das Spiel wird als Download für 14,99 Euro erhältlich sein.

Märchen

"Child of Light" ist den Schöpfern zufolge eine moderne Inszenierung von klassischen Märchen, in der Spieler ein Abenteuer in der gezeichneten Welt von Lemuria antreten. Spieler entdecken Geheimnisse, tragen rundenbasierte Kämpfe aus, die von klassischen japanischen Rollenspielen inspiriert sind, und erforschen ein mystisches Königreich. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Aurora, einem entführten Kind, das auf der Suche nach seiner Heimat die Sonne, den Mond und die Sterne befreien muss, die von der Königin der Nacht gefangen gehalten werden. Auf ihrer Reise erhält Aurora Hilfe von ihrem Begleiter, dem Glühwürmchen Igniculus, sowie einigen anderen merkwürdigen Verbündeten. In dieser modernen Erzählung einer Geschichte über das Erwachsenwerden muss sich Aurora ihren dunkelsten Ängsten wie Drachen und anderen mystischen Kreaturen stellen. (red, derStandard.at, 7.2.2014)

Video: Child of Light

  • "Child of Light" hat ein rundenbasiertes Kampfsystem.
    foto: ubisoft

    "Child of Light" hat ein rundenbasiertes Kampfsystem.

Share if you care.