"Eve: Valkyrie": Weltraum-Shooter kommt als exklusives Virtual-Reality-Erlebnis

6. Februar 2014, 10:19
25 Postings

Wird zum Marktstart von Oculus Rift erhältlich sein

"Eve Online"-Hersteller CCP baut den vergangenes Jahr demonstrierten Weltraum-Shooter "Eve: Valkyrie" zu einem vollständigen Spiel aus, das exklusiv für die Virtual-Reality-Brille (VR) Oculus Rift umgesetzt wird. CCP wird den Titel zum Start der VR-Brille zusammen mit Oculus Rift vertreiben. Der Hardware-Hersteller hat für VR-Spiele ein Publishing-Programm ins Leben gerufen.

Mittendrin

CCP produziert den Weltraum-Shooter in Newcastle und nicht im Hauptsitz in Island. In "Valkyrie" steuern Spieler Kampfraumschiffe im Weltall. Durch die VR-Darstellung soll man das Gefühl haben, mitten im Geschehen zu sein. Wann Oculus Rift und damit auch das Spiel im Handel erhältlich sein werden, ist nicht bekannt. Vorangegangenen Aussagen zufolge visiert Oculus einen Auslieferungstermin gegen Ende des Jahres oder Anfang 2015 an. (zw, derStandard.at, 6.2.2014)

Video: "Eve: Valkyrie"

  • Szene aus "Eve: Valkyrie"
    foto: ccp

    Szene aus "Eve: Valkyrie"

Share if you care.