Mozilla zeigt eigenen Firefox Launcher für Android

6. Februar 2014, 09:40
8 Postings

Solll sich automatisch an Bedürfnisse der NutzerInnen anpassend - Basierend auf EverythingMe

Softwarehersteller Mozilla will seine Aktivitäten im Android-Umfeld verstärken: Wie Facebook zuvor möchte der Softwarehersteller nun ebenfalls den Homescreen erobern. Im Rahmen der InContext-Konferenz hat das Unternehmen eine erste Vorversion seines Firefox Launchers präsentiert.

Anpassung

Dieser soll sich automatisch an die Bedürfnisse der NutzerInnen anpassen. Als technische Basis setzt Mozilla auf EverythingMe, einen ebenfalls noch recht neuen Launcher, der gerade erst der geschlossenen Beta-Phase entkommen ist. Der Firefox Launcher soll die kontextuelle Suche von EverythingMe direkt mit dem eigenen Browser integrieren. Wie das konkret aussehen wird lässt das Unternehmen vorerst aber noch offen.

Entwicklung

Laut Mozilla befindet sich die Entwicklung derzeit in der Pre-Beta-Phase, entsprechend gibt es derzeit auch noch keine Download-Möglichkeit. diese soll "in den kommenden Wochen" nachgereicht werden. (apo, derStandard.at, 6.2.2014)

  • Artikelbild
    grafik: mozilla
Share if you care.