"Bioshock Infinite: Burial at Sea 2" angekündigt

5. Februar 2014, 16:52
6 Postings

Schließt die Geschichte aus Perspektive von Elizabeth ab

Publisher 2K Games hat die Veröffentlichung des mittlerweile dritten DLC-Pakets für den vielgelobten Shooter "Bioshock Infinite" angekündigt. "Burial at Sea – Episode Two" soll ab 25. März erhältlich sein.

Laut Ankündigung wurde das Add-on von Irrational Games "fast von Grund auf neu entwickelt". Der Spieler schlüpft in die Rolle des Mädchens Elizabeth, welches man im Hauptspiel noch als Booker DeWitt retten musste. Vorsichtiges, unbemerktes Vorgehen soll mehr Bedeutung erlangen, dazu spendiert man neue Waffen und Spielmodi.

Handlungsabschluss

Die meisten wichtigen Charaktere der "Bioshock"-Reihe sollen einen Auftritt bekommen. Die Geschichte von "Bioshock Infinite" und der Rückkehr in die verfallende Unterwasser-Dystopie Rapture findet dabei ihren Abschluss. (red, derStandard.at, 05.02.2014)

  • Im Abschluss von "Bioshock Infinite" schlüpft der Spieler in die Rolle von Elizabeth.
    foto: 2k games

    Im Abschluss von "Bioshock Infinite" schlüpft der Spieler in die Rolle von Elizabeth.

Share if you care.