EU-Parlament stimmt für mehr Passagierrechte bei Flugverspätungen

5. Februar 2014, 15:32
7 Postings

Luftverkehrslobby kritisiert Pläne und warnt vor Mehrkosten für Reisende

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Das EU-Parlament möchte, dass Reisende schon ab drei Stunden Flugverspätung entschädigt werden müssen.
    foto: reuters/macgregor

    Das EU-Parlament möchte, dass Reisende schon ab drei Stunden Flugverspätung entschädigt werden müssen.

Share if you care.