Neuer Konzernsprecher für Siemens

5. Februar 2014, 13:06
posten

Walter Sattlberger folgt Harald Stockbauer

Wien - Siemens Österreich erhält einen neuen Konzernsprecher. Walter Sattlberger folgte mit 1. Februar Harald Stockbauer nach. Der 50-jährige WU-Absolvent bekleidet damit auch die Funktion des Head of Media Relations & Digital Communications für Österreich und den von Österreich verantworteten Ländern in CEE, so Siemens in einer Aussensung.

Sattlberger war zuletzt für den Kommunikationsbereich von JTI (Japan Tobacco International) Austria verantwortlich. Von 2006 bis 2009 war er Kommunikationsleiter der ÖBB, davor war er beim Mobilfunkbetreiber tele.ring als Pressesprecher tätig. (red, derStandard.at, 5.2.2014)

  • Walter Sattlberger.
    foto: siemens/andi bruckner

    Walter Sattlberger.

Share if you care.