iOS 7.1 bringt mehrere Änderungen an Oberfläche

5. Februar 2014, 10:39
50 Postings

Apple hat für Entwickler bereits die fünfte Beta-Version veröffentlicht

Die Veröffentlichung von iOS 7.1 dürfte bald bevorstehen. Apple hat eine neue Beta an Entwickler ausgeliefert. Es ist bereits die fünfte Vorabversion des mobilen Betriebssystems für iPhone, iPad und iPod Touch, die unter anderem kleinere Änderungen am Interface bringt.

Anpassungen

So sind die Oberflächen der Telefon-App, des Kalenders, der Tastatur und des Ausschalt-Schiebers leicht überarbeitet worden. Die Kamera-App bekommt eine "HDR Auto"-Funktion. Auch soll das System schneller werden und die Einstellungen zu Passcode und Touch ID einfacher zu finden sein. Die Sprachassistentin Siri erhält neue Stimmen, die natürlicher klingen sollen.

iOS 7.0.5

Laut Macerkopf.de wird die Veröffentlichung für alle Nutzer im März erwartet. Die aktuelle Version derzeit ist iOS 7.0.5, das am 29. Jänner ausgeliefert wurde und nur die "Netzwerkbereitstellung für manche der in China verkauften iPhone 5s- und iPhone 5c-Modelle" korrigiert. (br, derStandard.at, 5.2.2014)

  • Apple schraubt weiter an der Oberfläche von iOS.
    foto: reuters

    Apple schraubt weiter an der Oberfläche von iOS.

Share if you care.