Mord an Filmemacher Coutinho aufgeklärt

4. Februar 2014, 18:27
posten

Sohn gestand Tat

Rio de Janeiro - Der Sohn des brasilianischen Filmemachers Eduardo Coutinho hat den Mord an seinem Vater gestanden. Laut Polizei verletzte er am Sonntag seine 62-jährige Mutter mit einem Messer und erstach dann den 80-jährigen Vater in dessen Wohnung in Rio de Janeiro.

Nach Medienangaben leidet der Sohn (41) unter schweren psychischen Störungen. Coutinho galt als einer der wichtigsten Dokumentarfilmer Brasiliens. (APA/dpa, 4.2.2014)

Share if you care.