Servus TV plant Deutschland-Fenster

3. Februar 2014, 18:13
14 Postings

"Wo Grafen schlafen" geht in Verlängerung - "Lichtspiele" wird nicht fortgesetzt

Salzburg - Servus TV bastelt am Programm: Zur Diskussion steht offenbar ein Deutschland-Fenster mit Programm für das Publikum im Nachbarland. Eine Bestätigung steht dazu noch aus. "Wir planen heftig", sagt aber auf Anfrage eine Sprecherin. Nicht fortgesetzt wird das Kinomagazin "Lichtspiele" mit Frank Hoffmann. In die Verlängerung geht hingegen "Wo Grafen schlafen" mit Eduard Habsburg und Jessica Schwarz um vier Folgen. Eine zweite Staffel über sechs Folgen ist bestellt. (prie, DER STANDARD, 4.2.2014)

Share if you care.